Transportkisten

Das Packgut und der Versandweg entscheiden über die Ausführung von Transportverpackungen. Stand der Technik ist eine Unterkonstruktion (Boden) aus Massivholz, Seitenwände und Deckel aus Sperrholz oder OSB mit Beleistungen und Deckelkanthölzern aus Massivholz.

 

hapack berechnet jede Kiste vor der Fertigung. Die Unterschiede der Packgüter – vom kleinen Steuergerät bis zu Großanlagenteilen – sowie die unterschiedlichen statischen und dynamischen Belastungen der möglichen Versandwege stellen spezifische Anforderungen an die Ausführung.

 

Beanspruchungsgerecht, sicher, hapack

Transportkisten für den Versand
mit LKW, Bahn, Schiff und Flugzeug

Transportkisten für den Versand
mit LKW, Bahn, Schiff und Flugzeug

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit unseren Spezialisten auf:

Jens Rabe

Durchwahl: +49 (0) 2602 / 93 12-12

E-Mail: rabe@hapack.de

 

hapack Packmittel GmbH & Co. KG

Wagnerstraße 9

D-56410 Montabaur

Telefon: +49 (0) 2602 / 93 12-0

Telefax: +49 (0) 2602 / 93 12-50

E-Mail: info@hapack.de

hapack Packmittel GmbH & Co. KG ▪ Wagnerstraße 9 D-56410 Montabaur T: +49 (0)2602 93 12 - 0 F: +49 (0)2602 93 12 - 50 ▪ hapack@hapack.de

Impressum